Rasbora-Aquaristik
aktualisiert am 15.3.2010
[Home] [Öffnungszeiten] [Wegbeschreibung] [Impressum] [AGB] [Kontakt]
Home
Aquarienservice
Onlineshop
Stockliste
Nanorama
Neuigkeiten
Zierfischgalerie
Ladengeschäft
Tipps und Kniffe
Rasbora
Lebendfutter
Moose
Links
Gästebuch
Boot
[Rasbora] [Trigonostigma] [Boraras] [Sundadanio] [Microrasbora]

B.maculatastockl

Zwergbärbling Boraras maculatus (DUNCKER 1904)

Größe: bis etwa 2,5 cm

Herkunft: Südostasien, auf der malaischen Halbinsel, auf Singapur und Sumatra

Vorkommen: In schnell fließenden, also entwässernden Gewässern. Das Wasser ist dort meist weich und sauer (pH 5,5) und durch Lehm getrübt und undurchsichtig gefärbt.

Temperaturansprüche zwischen 22C° und 26C°

Wasserbeschaffenheit: Anspruchslos. Zur Zucht muß das Wasser weich und sauer (bis ph 4) sein.

Einrichtung: Dichte Bepflanzung mit Javamoos, Torffasern auf dem Boden zum Ablaichen.

Beckengröße: ab 60 cm

Futter: Feines Lebend- und Flockenfutter

Ruhiger und friedlicher Schwarmfisch

Bmicrosstockl

Zwergbärbling Boraras micros (KOTTELAT & VIDTHAYANON, 1993)

Größe: Weibchen bis 20 mm, Männchen bis 1,7 mm

Herkunft: Asien, Mekong-Becken

Vorkommen: In Überschwemmungszonen und Teichen mit relativ klarem, tiefem Wasser.

Temperaturansprüche zwischen 22C° und 26C°

Wasserbeschaffenheit: Anspruchslos. Zur Zucht muß das Wasser weich und sauer (bis ph 4) sein.

Einrichtung: Dichte Bepflanzung mit Javamoos, Torffasern auf dem Boden zum Ablaichen.

Beckengröße: ab 60 cm

Futter: Feines Lebend- und Flockenfutter

Ruhiger und friedlicher Schwarmfisch

Bbrigittaestockl

Zwergbärbling Boraras brigittae (VOGT 1978)

Größe: bis etwa 3,0 cm

Herkunft: Südborneo, Indonesien

Vorkommen:

Temperaturansprüche zwischen 22C° und 26C°

Wasserbeschaffenheit: Anspruchslos. Zur Zucht muß das Wasser weich und sauer (bis ph 4) sein.

Einrichtung: Dichte Bepflanzung mit Javamoos, Torffasern auf dem Boden zum Ablaichen.

Beckengröße: ab 60 cm

Futter: Feines Lebend- und Flockenfutter

Ruhiger und friedlicher Schwarmfisch

Burophthalmoidesstockl

Zwergbärbling Boraras urophthalmoides (KOTTELAT 1991)

Größe: bis etwa 3,0 cm

Herkunft: Asien

Vorkommen: In Überschwemmungsgebieten, tümpeln und Teichen mit feinen Pflanzen.

Temperaturansprüche zwischen 22C° und 26C°

Wasserbeschaffenheit: Anspruchslos. Zur Zucht muß das Wasser weich und sauer (bis ph 4) sein.

Einrichtung: Dichte Bepflanzung mit Javamoos, Torffasern auf dem Boden zum Ablaichen.

Beckengröße: ab 60 cm

Futter: Feines Lebend- und Flockenfutter

Ruhiger und friedlicher Schwarmfisch

 

Zwergbärbling Boraras merah (KOTTELAT 1991)

Größe: bis etwa 3,0 cm

Herkunft: Asien, West- und Südborneo

Vorkommen:

Temperaturansprüche zwischen 22C° und 26C°

Wasserbeschaffenheit: Anspruchslos. Zur Zucht muß das Wasser weich und sauer (bis ph 4) sein.

Einrichtung: Dichte Bepflanzung mit Javamoos, Torffasern auf dem Boden zum Ablaichen.

Beckengröße: ab 60 cm

Futter: Feines Lebend- und Flockenfutter

Ruhiger und friedlicher Schwarmfisch